Beckenbodentraining für Sie und Ihn

Therapie in der Praxis

Während der Einzeltherapie erlernen Sie den Umgang mit Inkontinenz im Alltag, aber auch viele, aufeinander aufge-baute Beckenbodenübungen und Strategien kennen. Was ist der Beckenboden, wo liegt er, wie spanne ich Ihn an, wie kann ich ihn trainieren? Solche und andere Fragen werden hier benatowortet.


Pelvic-Trainer

Mt dem Pelvic-Trainer können Sie zuhause, jederzeit und intimfrei trainieren. Durch die visuelle Kontrolle und die Biofeedbackfunktion wird:

·      die Ansteuerung und Wahrnehmung des Beckenbodens sichtbar gemacht werden

 

·      das Anspannen und Entspannen vi-suell kontrolliert und gezielt trainiert

 

·      die Koordination der Muskelschichten verbessert

 

·      Schnellkraft wie auch die Dauer-spannung trainiert

 

·      die Entspannungsfähigkeit trainiert

 

·      der Fortschritt nachvollzogen

 

Bitte beachten SIe: die Miete von sFr. 20 .- pro

Woche wird nicht von der Krankenkasse über-

nommen!

 

 


Broschüre mit Anleitung

Parallel zur Therapie, werden nach und nach alle Übungen der Broschüre eingeübt. Das Ziel ist, dass Sie es später imme wieder als "Kontrolle" hervorholen können.